EVPAD TV-Box Blog, Nachrichten

Entdecken Sie die neuesten Nachrichten über die EVPAD TV-Box.
By EVPADPro | 26 November 2018 | 0 Comments

Wie Smart-TV-Boxen Android-TVs in Smart-TVs verwandeln

Smart-TV-Boxen, auch als Android-TV-Boxen bekannt, sind kleine Geräte, die verwendet werden, um Android-TVs mit Smart-TV-Funktionen zu versorgen. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihren gewöhnlichen Android-Fernseher mit dem Internet zu verbinden, Apps herunterzuladen und Unterhaltungsinhalte zu streamen. In einfacheren Worten, diese kleinen Gadgets sind sehr nützlich. Sie haben jedoch einen kleinen Nachteil. Dies bedeutet, dass sie nicht automatisch auf geografisch eingeschränkte Inhalte zugreifen können.

Mit VPS-Anwendungen können Sie jedoch die Einschränkungen außer Kraft setzen und auf internationale Inhalte zugreifen. Es gibt auch spezielle Smartboxen, mit denen Sie auf Inhalte aus einem bestimmten Teil der Welt zugreifen können , z. B. EVPAD Singapur . In diesem Beitrag werden die Android-TV-Betriebssysteme als wesentlichen Teil der Leistung von Smart-TV-Boxen betrachtet.

Wie Smart-TV-Boxen Android-TVs in Smart-TVs verwandeln

Android-TV-Boxen und wie sie die Leistung von Smart-TV-Boxen unterstützen

Eine Smart-TV-Box funktioniert mit dem Betriebssystem Android TV. Um zu verstehen, wie eine Smart-TV-Box funktioniert, müssen Sie daher das Android-TV-Betriebssystem und seine Funktionsweise verstehen.


Wie Smart-TV-Boxen Android-TVs in Smart-TVs verwandeln

Alles, was Sie über ein Android TV-Betriebssystem wissen müssen

Erstens ist ein Android TV eine Version des Android-Betriebssystems. Die Rolle des Betriebssystems besteht darin, den Fernseher zu betreiben. Das Android TV-Betriebssystem wurde 2014 eingeführt, um die Google TV-Betriebssysteme zu ersetzen. Die Betriebssysteme sind in der Regel stark fragmentiert. Beachten Sie, dass Android-TV-Betriebssysteme nicht nur in Android-TVs zu finden sind. Wie Sharp, Sony, Hisense und Philips verwenden zahlreiche Smart-TV-Marken diese Betriebssysteme. Das Betriebssystem unterstützt den intelligenten Betrieb der Fernseher.

Daher greifen EVPAD Pro- Boxen normalerweise auf ein ähnliches Betriebssystem in den Fernsehern zu, um intelligente Funktionen wie das Surfen im Internet zu ermöglichen. Eine Smart-TV-Box fungiert als Prozessor, der auf Android-Betriebssystemen wie Smartphones oder Tablets ausgeführt wird. Beachten Sie, dass Hersteller von Smart-TV-Boxen in der Regel das Betriebssystem ändern, um ihren Launen und Anforderungen gerecht zu werden. Die schweren Umbauten sind für den Betrieb der TV-Boxen verantwortlich.

Wie Smart-TV-Boxen Android-TVs in Smart-TVs verwandeln

So schließen Sie eine EVPAD-TV-Box an Ihren Android-Fernseher an

Das Anschließen einer EVPAD-TV-Box ist ganz einfach. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass Sie über alle erforderlichen Verbindungselemente verfügen. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Smart-TV-Box von guter Qualität und mit Ihrem Android-TV kompatibel ist. Von dort aus müssen Sie nur noch Ihre Smart-TV-Box über ein HDMI-Kabel mit Ihrem Fernseher verbinden.

Sobald Sie dies getan haben, verwenden Sie die HDMI-Einstellungen Ihres Fernsehers, um die beiden Geräte zu verbinden, indem Sie in der Einstellung eine Smart-TV-Box auswählen. Schließlich müssen Sie die TV-Box mit dem Internet verbinden. Sie können dies über Wi-Fi oder eine Ethernet-Verbindung tun. Damit können Sie loslegen.

Wie Smart-TV-Boxen Android-TVs in Smart-TVs verwandeln

Verbindung

Nachdem Sie Ihre Smarty-TV-Box mit Ihrem Fernseher und dem Internet verbunden haben, müssen Sie zunächst die benötigten Apps herunterladen. Sie können dies über den für den TV-Betrieb vorgesehenen Google Play Store tun. Dies bedeutet, dass die Apps im Store alle an TV-Anwendungen angepasst werden.

POPULAR BLOG